weitere News

Landesverbandstag und Forum Metallhandwerk: Wertvolle Expertentipps einholen und Netzwerk stärken

Landesverbandstag und Forum Metallhandwerk: Wertvolle Expertentipps einholen und Netzwerk stärken

Bild: Armin Seibert Landesverbandstag und Forum Metallhandwerk am 15. und 16. März im Kreuznacher Fürstenhof – Gespräch mit Innungsobermeister Reinhold Lorenz Bad Kreuznach. Hochinteressante Themen, die sowohl den Fachverband Metall betreffen als auch für jeden anderen Handwerksbetrieb wichtige Weichenstellungen ermöglichen, stehen beim Landesverbandstag am 15. und 16. März im Sympathie-Hotel...

mehr lesen

Über sieben Jahrzehnte für Nachwuchs engagiert

Elektroniker-Innungsobermeister Michael Will (von links) ehrte in der jüngsten Innungsversammlung Gesellenprüfungsvorsitzenden Winfried Berg und Beisitzer Walter Scheid für insgesamt 73-jährige ehrenamtliche Nachwuchsarbeit. Winfried Berg und Walter Scheid für 73-jährige ehrenamtliche Tätigkeit im Elektroniker-Gesellenprüfungsausschuss gewürdigt Bad Kreuznach/Hunsrück. In der jüngsten...

mehr lesen
Eine richtig gute Truppe: Freisprechung der Kfz-Gesellen des Rhein-Hunsrück-Kreises im Bergschlösschen in Simmern

Eine richtig gute Truppe: Freisprechung der Kfz-Gesellen des Rhein-Hunsrück-Kreises im Bergschlösschen in Simmern

Die Prüfung haben bestanden: Lennart Nass (Prüfungsbester), Manuel Morin (Zweiter), Ruben Tank (Dritter) Mohammad Ammoura, Silas Bauermann, Patrick Becker, David Bieniek, Paul Christ, Richard Eiteneier, Sören Faust, Dominik Fusenich, Thomas Gorschowski, Leon Bernd Koch, Maurice Nick, Martin Pleiss, David Scherer Hizir Can Severler und Yannick Vieth. Bild: KHS/Armin Seibert Simmern. 16...

mehr lesen
19 junge Kfz-Mechatroniker in Bad Kreuznach freigesprochen

19 junge Kfz-Mechatroniker in Bad Kreuznach freigesprochen

Der Prüfungsausschuss (GPA) an der Station "Hochvoltsysteme": von links: Markus Schuster (GPA), Serkan Sagir (Ausbildungsbetrieb Auto Kilian, Bad Kreuznach), Tuncay Özcan (GPA), Jan Krebs (Lehrer der BBS TGHS Bad Kreuznach), Finn Petry (Ausbildungsbetrieb MAN, Bad Kreuznach), Jannik Gillmann (GPA), Mikel Stein (Lehrlingswart), Friedhelm Lenhart (Obermeister), Tim Florian Frick (Technischer...

mehr lesen
Das After-Work-Event von ArbeitSooNahe: Fachkräftebindung durch neue Methoden der Arbeitsorganisation

Das After-Work-Event von ArbeitSooNahe: Fachkräftebindung durch neue Methoden der Arbeitsorganisation

Bild: Hauptgeschäftsführer Martin Partenheimer im Austausch mit Handwerksunternehmern/-innen / Bild: Hevert-Arzneimittel ArbeitSooNahe lädt herzlich zum After-Work-Event am 22. Februar 2024 ins Haus des Handwerks, Siemensstraße 8, 55543 Bad Kreuznach, ein. Unter dem Motto "Zukunftsfähige Arbeitsgestaltung für nachhaltige Fachkräftebindung" bietet die Veranstaltung eine einzigartige Plattform für...

mehr lesen
Neujahrsempfang der Kreishandwerkerschaft Rhein-Nahe-Hunsrück: Selbstbewusst ins neue Jahr

Neujahrsempfang der Kreishandwerkerschaft Rhein-Nahe-Hunsrück: Selbstbewusst ins neue Jahr

Bild: Armin Seibert Bad Kreuznach. So viele Handwerksmeister bei einer Veranstaltung hat man in Bad Kreuznach wohl selten gesehen. Beim Neujahrsempfang der Kreishandwerkerschaft im Großen Kursaal in Bad Kreuznach mit über 300 Besuchern standen 53 Meister auf der Bühne. Sie wurden für ihr silbernes Meisterjubiläum geehrt. Zahlreiche Ehrengäste aus Politik und Wirtschaft und vor allem auch viele...

mehr lesen
Kleiner aber guter Prüfungsjahrgang

Kleiner aber guter Prüfungsjahrgang

Bild: Bei der Prüfung im Haus des Handwerks hatten die angehenden SHK-Gesellen einen Kesseltausch auszuführen und die nötigen Leitungen zu verlegen. Kreishandwerksmeister Simon Henkel (rechts) zeigt sich zufrieden mit den Leistungen von Max Gundlach (Hargesheim, Ausbildungsbetrieb Enitec). Foto: Armin Seibert / KHS RNH SHK-Azubis mit „Kesseltausch“ bei praktischer Prüfung – Innungsobermeister...

mehr lesen
Eine süße Tradition mit Tiefgang: Neujahrsbrezel für Ministerpräsidentin Malu Dreyer – Beim Kaffee konstruktive Vorschläge diskutiert

Eine süße Tradition mit Tiefgang: Neujahrsbrezel für Ministerpräsidentin Malu Dreyer – Beim Kaffee konstruktive Vorschläge diskutiert

Bild: Armin Seibert / KHS Mainz. Traditionell überreichte Alfred Wenz (Bundenbach) an der Spitze einer Bäcker-Delegation in der Mainzer Staatskanzlei einen überdimensionalen süßen Neujahrsbrezel an Ministerpräsidentin Malu Dreyer. „Ich habe mich den ganzen Tag schon drauf gefreut, das ist für mich ein Highlight,“ sagte die Landesmutter. Tradition hat nicht nur die Brezel zum Jahresbeginn,...

mehr lesen
10.000 Euro für vier Hilfsorganisationen in der Region

10.000 Euro für vier Hilfsorganisationen in der Region

Bild: Armin Seibert / KHS Brotpfenniglauf der Bäckerinnung soll so lange wie möglich fortgeführt werden – 2024 mit Staffeln? Kirn. Für vier gemeinnützige Institutionen war es eine vorgezogene Weihnachtsbescherung. Der Erlös des 39. Brotpfenniglaufs der Bäckerinnung von stolzen 10.000 Euro wurde im Finanzzentrum der Sparkasse Rhein-Nahe mit vier Schecks in Höhe von jeweils 2.500 Euro übergeben....

mehr lesen

Landesverband der Kreishandwerkerschaften in Rheinland-Pfalz fordert vergünstigtes Deutschlandticket für Azubis in Rheinland-Pfalz

Trier/Bad Kreuznach: Der Landesverband der Kreishandwerkerschaften in RheinlandPfalz (LVKHS RLP) setzt sich vehement für die Einführung eines vergünstigten Deutschlandtickets für Auszubildende in Rheinland-Pfalz ein und fordert dringend die Berücksichtigung der Auszubildenden. Bei den jüngsten Verhandlungen zum Deutschlandticket wurde deutlich, dass Auszubildende erneut außen vorgelassen...

mehr lesen