Aufgaben

Gemäß Handwerksordnung vertritt die Kreishandwerkerschaft mit den ihr von ihr betreuten Innungen die Interessen der selbständigen Handwerker in den Landkreisen Bad Kreuznach, Birkenfeld und Rhein-Hunsrück.

Wichtig ist uns dabei die Pflege des Gemeingeistes und der Berufsehre.

Wir bieten unseren Mitgliedern einen umfangreichen Service und führen insbesondere regelmäßig folgende Aufgaben aus:

Allgemein

  • Ansprechpartner für regionale Institutionen aus Wirtschaft, Verwaltung und Politik
  • Unterstützung unserer Mitglieder bei Problemen mit Behörden, Krankenkassen, Berufsschulen etc.
  • Beratung, Entscheidung und Vertretung der örtlichen Handwerkspolitik und -wirtschaft
  • Öffentlichkeitsarbeit durch Neujahrsempfang, Ausbildungsmessen, sonstige Veranstaltungen, auch in Kooperation mit anderen Institutionen
  • Zusammenarbeit mit den Landesinnungsverbänden und Kammer(n)
  • Organisation von Aus- & Weiterbildung

Betreuung der Mitgliederinnungen

  • Übernahme der Geschäftsführung inkl. Buch- und Haushaltsführung
  • Informationsdienst zu gewerkespezifischen sowie handwerksrechtlichen und -politischen Themen
  • Organisation von Innungsveranstaltungen wie Versammlungen, Sitzungen, Fortbildungen
  • Betreuung der Innungsausschüsse
  • Zusammenarbeit mit den Landesinnungsverbänden

Organisation der Ausbildung

  • Betreuung der Gesellen- und Gesellenprüfungsausschüsse
  • Betreuung der Schlichtungsausschüsse für Lehrlingsstreitigkeiten
  • Bereitstellung von Berichtsheften
  • Vorbereitungskurse auf Prüfungen
  • Zusammenarbeit mit Berufs- und allgemeinbildenden Schulen

Betriebswirtschaftliche und rechtliche Beratung

  • Beratung zur Handwerksausübung
  • arbeitsrechtliche Beratung und Gerichtsvertretung
  • allgemeine rechtliche Beratung, z.B. im Zivilrecht, Werkvertragsrecht
  • Handwerkerworkshops
  • Mahn- und Inkassoservice
  • Beratung in Sachen Ausbildung

Weitere Dienstleistungen

  • Rahmenverträge mit Energieversorgern in Sachen Strom / Gas
  • Innungsvorteile bei Versicherungen über unsere Versorgungswerke
  • Einkaufsvorteile in Form von Rahmenverträgen für Mitgliedsbetriebe
  • Bereitstellung von Formularen und Fachliteratur
  • Teilnahme an Messen und Ausstellungen
  • Organisation von Handwerkerreisen und Innungsausflügen

Sonstiges

  • Vertretung des Handwerks in Gremien/Beiräten der regionalen Institutionen wie z.B. der Jobcenter, Krankenkassen, Wirtschaftsförderern
  • aktive Mitgliedschaft im Regionalrat Wirtschaft Rhein-Hunsrück e.V.
  • Geschäftsführung der Landesarbeitsgemeinschaft der Kreishandwerkerschaften Rheinland-Pfalz

Eine alphabetische Übersicht unserer Leistungen finden Sie unter:
Mitgliederservice > Leistungen von A-Z

Haben Sie noch Fragen oder Anliegen?

Unser Ziel ist es, unseren Handwerksunternehmern möglichst kurzfristig und unbürokratisch Orientierungs- und Entscheidungshilfen zur Unternehmensführung zur Verfügung zu stellen und zu unterstützen.

Sprechen Sie uns an!

X